Ernährung und Wohlbefinden

Gesund frühstücken und dabei abnehmen – geht das?

gesundes frühstück, gesundes frühstück rezepte, gesundes essen, zum Frühstück, gesundes frühstück abnehmen

Zitronen und Äpfel sind gesund und perfekt für ein fat burning Frühstück!

Gesund frühstücken

Gesund frühstücken und dabei abnehmen? Ganz so einfach ist es leider nicht, aber trotzdem gilt, daß man seine kleine Pölsterchen nur wegbekommen kann, wenn man dauerhaft weniger Kalorien zu sich nimmt, als man verbraucht. Und das fängt mit dem Frühstück an.

Beim Frühstück wird der Grundstein für den Rest des Tages gelegt. Ein gesundes und ausgewogenes Frühstück befriedigt den Appetit und bereitet Kopf und Körper auf den Tag vor.

Die Wahl des Essens spielt bei der Fettverbrennung eine große Rolle.

Also, auf Frühstück verzichten sollte man nicht. Das heißt aber nicht, dass Frühstück gleich nach dem Aufstehen passieren muss. Frühstück bedeutet einfach nur das erste Mahl des Tages. Auf die Zutaten kommt es an. Sind es die richtigen, kann man den Heißhunger bezwingen. Den Heißhunger, der dafür verantwortlich ist, daß später am Tag viele fette oder süße Sachen gegessen werden.

gesundes frühstück, gesundes frühstück rezepte, gesundes essen, zum Frühstück, gesundes frühstück abnehmen

Kiwi – Die gesunde Frucht!

Im Idealfall sollte ein gesundes Frühstück aus einem Mix aus Getreideprodukten (Vollkorn), wie selbst gemachten Müslis und Milchprodukten, wie Milch, Joghurt oder kalorienarme Getränke, wie Wasser oder ungesüßte Tees sein. Dazu Obst und viel Gemüse und der Tag kann kommen. Mir ist bewusst, dass man das nicht mit jedem Frühstück zu sich nimmt, aber vielleicht probiert ihr die Gemüsepfanne hier aus, ein guter Anfang sind die allemal.

Verwandte Artikel

Keine Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

*