Schnelles Frühstück

Haferflocken zum Frühstück – Gesunder Klassiker: Bananen-Porridge

grundrezept porridge, rezept porridge, porridge rezepte, haferflocken, porridge machen, haferflocken rezepte, frühstück haferflocken, haferflocken frühstück, Haferflocken gesund, haferflocken abnehmen

Porridge mit Banane und Ahornsirup ist ein Klassiker zum Frühstück!

Haferflocken zum Frühstück sind sicher nichts Neues und als Porridge mit Banane und Ahornsirup sicher ein Klassiker. Und Klassiker werden immer wieder gerne gegessen, wie ich finde zu Recht, vor allem wenn es darum geht sich schon zum Frühstück etwas Gutes zu tun.

Haferflocken sind gut für uns!

Hier geht’s direkt zum Rezept!

Haferflocken sind gut für uns, denn sie liefern Energie und sind wahre Muntermacher. Die löslichen Ballaststoffe bringen den Darm in Schwung und der Blutkreislauf wird entlastet. Verzweigtkettige (was für ein Wort!!!) Stärkemoleküle, die sich im Darm nur langsam aufspalten, werden langsam ins Blut abgegeben. Damit wir der Körper über eine lange Zeit mit Energie versorgt, die wir brauchen um den Tag zu meistern.

Außerdem enthalten Haferflocken Beta-Glucan, ein Ballaststoff der cholesterinsenkend wirkt, Omega 3 Fettsäuren sowie Folate und Kalium. Eine Tasse Haferflocken am Tag reicht aus, um von all den guten Inhaltsstoffen voll zu profitieren. Und da Ballaststoffe nur langsam vom Körper verarbeitet werden, halten sie länger satt. Das hilft die lange Zeit vom Frühstück bis hin zur Mittagspause ohne Heißhungerattacken zu überstehen. Also, ran an die Haferflocken…das nachfolgende Rezept ist lecker, schnell und supereasy. Genau das richtige für ein schnelles und gesundes Frühstück.

Und wer Lust auf mehr Frühstücksideen mit Haferflocken hat, der könnte vielleicht Overnight Oats mit Mangopüree.

grundrezept porridge, rezept porridge, porridge rezepte, haferflocken, porridge machen, haferflocken rezepte, frühstück haferflocken, haferflocken frühstück, Haferflocken gesund, haferflocken abnehmen

Porridge zum Frühstück – Haferflocken, Milch und Banane sind gesund und lecker!

Porridge aus Haferflocken und mit Banane und Ahornsirup

Vorbereitung

Kochen

Gesamtzeit

Menge 2 Portionen

Ein klassisches und allseits beliebtes Frühstück : Porridge mit Banane.

Zutaten

  • 2 Tassen Haferflocken
  • 1 Banane
  • 4 Tassen Milch
  • Optional: 2 Esslöffel Ahornsirup

Anweisungen

  1. Haferflocken zusammen mit der Milch zum Kochen bringen.
  2. Die Banane kleinschneiden, in den Topf geben und dann für ca. 5 Minuten weiter köcheln lassen bis alles weich ist.

Notizen

Porridge auf zwei Schalen verteilen und je einen Esslöffel Ahornsirup darüber geben und fertig. Geniesst den Klassiker unter den Frühstücksklassikern.

Menüart Frühstück

grundrezept porridge, rezept porridge, porridge rezepte, haferflocken, porridge machen, haferflocken rezepte, frühstück haferflocken, haferflocken frühstück, Haferflocken gesund, haferflocken abnehmen

Haferflocken für ein gesundes Frühstück!

Verwandte Artikel

2 Kommentare

  • Antwort
    Superfood - ist es wirklich so super und gesund? › letshavebreakfast.de
    31. März 2017 at 8:44

    […] sind ja auch wirklich lecker. Die anderen bekamen Haferflocken in allen möglichen Varianten: Porridge und Müsli waren dabei. Ich fand das interessant und wollte mehr über Superfoods […]

  • Antwort
    Januar - 15 schnelle und gesunde Ideen zum Frühstück › letshavebreakfast.de
    4. Mai 2017 at 9:03

    […] zu den beliebtesten und schnellsten Frühstücksvariationen die es gibt. Hier gibt es ein Grundrezept für Porridge mit Banane und wer die nicht mag, der kann sie ganz einfach […]

  • Eine Antwort hinterlassen

    *