Gesundes Frühstück

Das ultimative Tomaten-Toast – Ein leckeres Rezept zum Frühstück!

Gesundes Frühstück, gesund ernähren, gesunde Zutaten, gesund frühstücken Rezepte, schnelles und gesundes Frühstück, einfaches Frühstück, tomaten, rezept tomaten, tomaten rezepte

Tomatenbrot zum Frühstück – Leicht, schnell und richtig lecker!

Bei diesem einfachen Frühstück mit Tomaten und Brot kommt es auf die Zutaten an: Gutes Brot und Olivenöl, reife Tomaten, frisch duftender Basilikum und die besten Oliven die man bekommen kann, machen den Unterschied. Dieses herzhafte Gericht kann man eigentlich zu jeder Tageszeit essen. Wenn du aber eines Morgens aufwachst und Lust auf ein leckeres, einfaches und gesundes Frühstück hast, dann ist das hier genau das Richtige.

Hier geht’s direkt zum Rezept!

Sommerzeit ist auch Tomatenzeit und wenn ihr nicht so glücklich seid wie ich und die Tomaten aus dem elterlichen Garten bekommt, dann könnt ihr sie dennoch momentan getrost überall kaufen. Es gibt kaum welche, die nicht süß, knackig und saftig sind. Und nicht nur das, Tomaten sind auch noch super gesund.

So gesund sind Tomaten zum Frühstück

Sie bestehen zu über 90% aus Wasser, dennoch stecken sie voller gesunder Stoffe. Neben den Vitaminen A, B1, B2, C und E enthalten sie sekundäre Pflanzenstoffe und Mineralien, wie Kalium, Phosphor und Magnesium. Ausserdem finden sich Vitamine, Mineralien und Spurenelementen unter anderem auch Biotin, Folsäure und in den roten Version viel Lycopin. Lycopin ist ein Antioxidant das auf natürliche Weise die Immunabwehr im Körper stärken kann. Man sollte Tomaten mit etwas Öl beträufeln. Das ist nicht nur köstlich, sondern hilft auch, dass der Wirkstoff Lycopin sich nicht sofort auflöst, sondern erst einmal an die richtige Stelle im Körper transportiert wird.

Lasst Euch überraschen von dieser einfachen, aber sehr köstlichen und gesunden Frühstücksidee. Und wenn ihr mehr Lust auf Rezepte mit Tomaten habt, dann könnte Euch die Frühstücks-Bruschetta auch interessieren.

Gesundes Frühstück, gesund ernähren, gesunde Zutaten, gesund frühstücken Rezepte, schnelles und gesundes Frühstück, einfaches Frühstück, tomaten, rezept tomaten, tomaten rezepte

Tomaten und Vollkornbrot eigenen sich hervorragend für ein gesundes Frühstück!

Rezept für Brot und Tomaten aus dem Ofen

Vorbereitung

Kochen

Gesamtzeit

Menge 2 Portionen

Dieses Rezept ist wirklich lecker, aber es ist wichtig, daß man gute Zutaten verwendet, die Besten die man bekommen kann.

Zutaten

  • 4 kleine Scheiben Vollkornbrot
  • 2 Esslöffel gutes Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 250 g Cocktail- oder Kirschtomaten
  • 10 Oliven
  • 20 Blätter frischer Basilikum
  • 1/2 Teelöffel Salz

Anweisungen

  1. Ofen auf 220 Grad vorheizen.
  2. Brot mit Olivenöl beträufeln, salzen und pfeffern und im Ofen backen bis es anfängt braun zu werden. Danach aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitterrost abkühlen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Oliven in Scheiben schneiden und das Basilikum grob hacken.
  4. Dann die Tomaten waschen und in einer Schüssel mit dem restlichen Olivenöl, den klein geschnittenen Oliven, Salz und der Hälfte des Basilikum mischen.
  5. Auf einem, mit Backpapier ausgelegten Backblech, werden die Tomaten nun geröstet bis sie weich sind und leichte Blasen schlagen. Das dauert etwas 10 bis 15 Minuten. Aus dem Ofen nehmen und leicht abkühlen lassen.
  6. Zum Schluss die Tomaten auf dem Brot verteilen und mit extra Olivenöl beträufeln. 

Notizen

Und wenn ihr mehr über das Thema 'Gesund frühstücken' wollt, dann gefällt Euch vielleicht dieser Beitrag.

Menüart Frühstück

Gesundes Frühstück, gesund ernähren, gesunde Zutaten, gesund frühstücken Rezepte, schnelles und gesundes Frühstück, einfaches Frühstück, tomaten, rezept tomaten, tomaten rezepte

Tomaten und Olivenöl zum Frühstück sind nicht nur lecker, sondern auch gesund!

Gesundes Frühstück, gesund ernähren, gesunde Zutaten, gesund frühstücken Rezepte, schnelles und gesundes Frühstück, einfaches Frühstück, tomaten, rezept tomaten, tomaten rezepte

Frühstück ist fertig – Das ultimative Tomatenbrot

Verwandte Artikel

2 Kommentare

  • Antwort
    5 Tipps für ein (noch) besseres Sandwich › letshavebreakfast.de
    1. Februar 2017 at 13:36

    […] Ja, es macht einen riesengroßen Unterschied, ob man sich einfach Paprika oder Tomate aus Brot legt oder ob man diese vorher ‚behandelt‘. Also macht Euch die Mühe und schiebt die Paprika oder Tomaten mit ein bisschen Salz und gutem Olivenöl für ein paar Minuten in den vorgeheizten Ofen. Wenn diese dann fertig auf dem Sandwich liegen, werdet ihr an diesen Tipp denken. Wer im Übrigen ein leckeres Rezept für ein Brot mit Tomaten sucht, der kann dieses hier probieren. […]

  • Antwort
    Gesund und lecker, das ist dieses Rezept für Frühstücks-Bruschetta! › letshavebreakfast.de
    31. März 2017 at 8:56

    […] und hier gibt es noch mehr Tomaten-Rezepte zum […]

  • Eine Antwort hinterlassen

    *