Schnelles Frühstück

Salat zum Frühstück – Reis mit Feldsalat, Weintrauben, Feta und Pekannüssen

einfache salat rezepte, leckere salat rezepte, salat, salat gesund, gesund frühstücken, gesundes frühstück rezepte, frühstück rezepte, salat rezept, salat dressing

Ein super schnelles Frühstück

Reis ist lecker und mit diesem Rezept macht ihr daraus einen einfachen und schnellen Salat zum Frühstück, der auch zum Mittag oder am Wochenende zum Brunch schmeckt. Die Weintrauben sind hier mein Favorit – fruchtig, erfrischend und süß und die leicht scharfe Vinaigrette bringt alle Zutaten zusammen. Ich kann es kaum erwarten ihn nochmal zu essen. Ach und wer daraus ein vollständiges Mittag zaubern möchte, der fügt einfach ein oder zwei pochierte Eier hinzu. 

Hier geht’s direkt zum Rezept!

einfache salat rezepte, leckere salat rezepte, salat, salat gesund, gesund frühstücken, gesundes frühstück rezepte, frühstück rezepte, salat rezept, salat dressing

Weintrauben – süß und erfrischend lecker

Wir essen viel Reis und diesmal war es schwarzer Reis der vom Vorabend übrig geblieben ist. Ich wollte ihn nicht wegschmeißen, aber genug für ein Mittagessen zu zweit war auch nicht mehr da. Also dachte ich mir, dass ich mir daraus ein Frühstück zaubere. Normalerweise würde ich wahrscheinlich gebratenen Reis daraus machen, aber diesmal wollte ich etwas anderes. Also habe ich mir meinen Kühlschrank angeschaut und neben Feldsalat, der noch ganz passabel aussah, Weintrauben gefunden. Die hatte ich ganz vergessen. Ausserdem hatte ich noch ein paar Nüsse da, die ich auch gleich mit verwendet habe.

Ich fand das Ergebnis richtig lecker und länger als 15 Minuten hat die Zubereitung nicht gedauert, es war also genauso schnell fertig wie der Porridge von meinen Partner.

einfache salat rezepte, leckere salat rezepte, salat, salat gesund, gesund frühstücken, gesundes frühstück rezepte, frühstück rezepte, salat rezept, salat dressing

Salat ist eine leichte und leckere Alternative zum Frühstück

Reis mit Salat, Feta und Weintrauben zum Frühstück

Vorbereitung

Gesamtzeit

Menge 1 Portion

Ich liebe Salate zum Frühstück. Ich mache sie zwar nicht oft, aber wenn dann nehme ich mir jedes Mal vor die öfter zu bereiten. Dieser Salat ist mit schwarzem Reis gemacht, einfach weil es der Reis war, der vom Vortag übrig geblieben war. Aber man kann das Rezept auch mit weißem, braunem oder rotem Reis bereiten. Probiert es aus und lasst es Euch schmecken!

Zutaten

Salat

  • 100 g gekochter, abgekühlter Reis - oder 50 g roher Reis
  • 50 g Feldsalat
  • 100 g Weintrauben
  • 1/4 Feta Käse
  • 8 Paranüsse 

Vinaigrette

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Rotweinessig
  • 1 Teelöffel Dijon Senf
  • Pfeffer und Salz

Anweisungen

  1. Wenn roher Reis verwendet wird, dann nach Packungsanleitung kochen.
  2. Die Nüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen. Wenn sie kühl sind, dann mit einem Messer klein hacken und beiseite stellen.
  3. Den Salat waschen, trockentupfen oder schleudern. 
  4. Die Weintrauben vierteln und eventuelle Kerne entfernen. 
  5. Für die Vinaigrette alle Zutaten mischen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. 
  6. Den Reis und Pekannüsse (2 Esslöffel beiseite legen) mit der Hälfte der Vinaigrette vermischen. 
  7. Dann den Reis auf einen Teller geben und in der Mitte eine kleine Vertiefung für den Salat bereiten. Den Salat in die Mitte geben.
  8. Abschließend den Fetakäse auf Reis und Salat verteilen und mit den restlichen Nüssen und den Weintrauben garnieren. Die restliche Vinaigrette über alles träufeln und genießen.

Notizen

Auch wenn ich finde, dass der Salat am Besten schmeckt, wenn er frisch zu bereitet wird, so können etwaige Reste bis zu 3 Tagen in einem luftdicht verschlossenen Container aufbewahrt werden. Lasst es Euch schmecken. 

Und wer den Salat in eine komplette Mahlzeit wandeln will, der kann einfach pochierte Eier (So geht’s!) oder gebratenes Huhn oder Haloumi dazu geben. Oder wer keinen Reis mag oder keinen zur Hand hat, ich kann mir vorstellen, dass dieser Salat auch mit Couscous oder Bulgur super gut schmeckt.

Menüart Frühstück

einfache salat rezepte, leckere salat rezepte, salat, salat gesund, gesund frühstücken, gesundes frühstück rezepte, frühstück rezepte, salat rezept, salat dressing

Knackig und frisch mit Nüssen, Weintrauben und salzigem Feta

Und wer noch mehr Ideen für einen Salat zum Frühstück braucht, der kann dieses Rezept für Salat mit Roten Linsen und Ei probieren.

einfache salat rezepte, leckere salat rezepte, salat, salat gesund, gesund frühstücken, gesundes frühstück rezepte, frühstück rezepte, salat rezept, salat dressing

Lecker und abwechslungsreich frühstücken mit Salat

Verwandte Artikel

4 Kommentare

  • Antwort
    Die Salatformel - Rezepte und Ideen für mehr Abwechslung im Salat › letshavebreakfast.de
    31. März 2017 at 8:23

    […] Salat in ein kräftiges und reichhaltiges Hauptgericht zu verwandeln, füge Proteine hinzu. Eier, Lachs, Huhn, Feta oder Halloumi sind nur einige der […]

  • Antwort
    Fun Fact: Oh wie schön - 5 Lebensmittel die schön machen › letshavebreakfast.de
    31. März 2017 at 8:36

    […] Eine Paranuss am Tag reicht aus um den Körper mit ausreichend Selen zu versorgen und mit diesem leckeren Salat schafft ihr das […]

  • Antwort
    Buddha Bowl - Protein, Kohlenhydrate, gesunde Fette und viel Geschmack › letshavebreakfast.de
    11. Mai 2017 at 14:30

    […] langsam abfallen lassen. Dazu gehören Süßkartoffeln, Reis (vorzugsweise Naturreis, wie bei diesem Salat), Couscous, Bulgur, Amarant, Quinoa, Mais, Hirse sowie Nudeln aus Reis, Dinkel oder […]

  • Antwort
    April: 12 Frühstücksideen die auch zum Mittag oder Abend schmecken › letshavebreakfast.de
    18. Mai 2017 at 16:40

    […] Dieser Salat schmeckt zum Frühstück, aber ich kann ihn mir auch gut zum Mittag vorstellen. Man kann den Reis frisch zu bereiten oder einfach den nehmen, der vom Abendbrot übriggebliebene ist. Wie auch immer man sich entscheidet dieser Salat sieht toll aus, schmeckt und kinderleicht zu bereiten. […]

  • Eine Antwort hinterlassen

    *