Drucken
Smoothie Rezepte, smoothie rezept obst, Smoothie bowl, einfache smoothies

Frühlingssmoothie mit Rhabarber, Erdbeeren, Joghurt und Feldsalat

Vorbereitung

Kochen

Gesamtzeit

Menge 2 Smoothies

Der Frühlingssmoothie ist da! Mit frischen, saisonalen Produkten macht er eine gute Figur und sieht dabei auch noch toll aus. 

Zutaten

Grüne Lage

Rote Lage

Anweisungen

  1. Rhabarber schälen und mit ein wenig Wasser aufkochen. Für ca. 5 Minuten weichkochen, das Wasser wegkippen und zum Abkühlen beiseite stellen.
  2. In der Zwischenzeit den Feldsalat gut putzen. Dazu am Besten Wasser in die Spüle einlassen und den Salat waschen. Den Vorgang mindestens dreimal wiederholen. Dann den Salat in einen Standmixer geben. 
  3. Den Apfel von Kerngehäuse befreien, klein schneiden und ebenfalls in den Mixer geben.
  4. Anschließend Banane,  Joghurt, Minze, Limettensaft und die Eiswürfel in den Mixer geben und alles für ein paar Minuten mixen. 
  5. Den grünen Layer auf zwei Gläser verteilen und wenn man den zwei-Farben-Effekt möchte in den Tiefkühlschrank stellen bis der rote Layer fertig ist.
  6. Die Erdbeeren waschen und anschliessend von den Blättern befreien. 
  7. Den Mixer säubern. 
  8. Dann den gekochten Rhabarber, 12 Erdbeeren, Banane und Joghurt miteinander zu mixen bis der Smoothie schön smooth ist. 
  9. Den roten Layer vorsichtig auf den grünen Layer gießen, mit den zusätzlichen Erdbeere dekorieren und fertig ist er zum genießen. 

Notizen

Man stellt die Gläser mit dem grünen Layer kurz in den Tiefkühlschrank, damit es einfacher ist den roten Layer getrennt vom grünen in das Glas zu gießen. Wenn es schneller gehen soll oder wer nicht so viel Wert auf das Aussehen legt, der kann sich das alles sparen und alle Zutaten zusammen in den Mixer geben und mixen bis der Smoothie smooth ist. Dem Geschmack tut das keine Abbruch, aber ich finde, dass Auge isst mit und mache mir deswegen ein bißchen mehr Mühe. 

Menüart Smoothie

Rezept von letshavebreakfast.de am http://letshavebreakfast.de/2017/04/15/smoothie-mit-erdbeeren-rhabarber-und-feldsalat-so-schmeckt-fruehling/