So frühstückt die Welt

So frühstückt die Welt – Englisch Frühstücken – Savoury Mince

Rezept Hackfleisch, rezepte Hackfleisch, rezepte, rezepte mit hackfleisch, frühstück rezepte, frühstücken, low carb, glutenfrei, low carb frühstück

Savoury Mince – Pikantes Hackfleisch

Heute startet sie nun endlich, meine neue monatlich erscheinende Serie: So frühstück die Welt. Den Anfang macht ein typisch englisches Frühstück. Es sind jedoch nicht Baked Beans, Bacon and sauted Mushrooms – nein, aber es ist dennoch ein, wenn auch weniger bekannter Klassiker. Die Englandfans unter uns, haben es jetzt sicher schon erraten – genau, es geht um „Savoury Mince“ (Pikantes Hackfleisch).

Hier geht’s direkt zum Rezept!

Rezept Hackfleisch, rezepte Hackfleisch, rezepte, rezepte mit hackfleisch, frühstück rezepte, frühstücken, low carb, glutenfrei, low carb frühstück

Low Carb und Glutenfrei frühstücken – Pikantes Hackfleisch

Wer schon einmal in England war, der hat dieses Gericht garantiert auf der Speisekarte gelesen und sich vielleicht oder auch nicht getraut es zu bestellen. Hackfleisch zum Frühstück ist bei uns ja auch nicht sehr verbreitet, eigentlich ja gar nicht. Dennoch und gerade für jemanden der ein herzhaftes Frühstück bevorzugt, ist es perfekt: Es ist schnell bereitet, schmackhaft und auch für die Glutenfreien Esser und Low Carb Enthusiasten unter uns, ist perfekt geeignet. Probiert es doch aus, hier gibt es ein Rezept, dass ich von einem Engländer bekommen habe und der sagt, dass es genau das Rezept sei, nach dem seine Mutter ihm sein Savoury Mince zum Frühstück bereitet hat.

Rezept Hackfleisch, rezepte Hackfleisch, rezepte, rezepte mit hackfleisch, frühstück rezepte, frühstücken, low carb, glutenfrei, low carb frühstück

Echt englisch – Savoury Mince zum Frühstück

Wer mich kennt bzw. meinen Blog liest, der weiß, dass ich ich sehr gern verreise. In den letzten Jahren, habe ich das auch viel getan und bin in alle möglichen Länder und Gegenden gereist. Ich hatte aber auch das Privileg an verschiedenen Orten der Welt für längere Zeit leben zu dürfen und diese dadurch besser kennenzulernen. Dazu gehört für mich auch immer Essen und genau darum, genauer gesagt um Frühstück, soll es in dieser Reihe gehen. Ich habe in der Kategorie „So frühstückt die Welt“ schon Rezepte aus Australien und Neuseeland (meine letzten beiden Aufenthaltsorte) gepostet und auch die Rezepte dieser Serie wird man auch dort finden können. Wer also wissen will, wie die Welt so frühstückt, der schaut einfach ab und an hier nach und lässt sich überraschen. Und wer Ideen hat und möchte, dass ich sie Koche oder sich hier als Gastbeitrag verewigen möchte, der meldet sich einfach bei mir. Ich freue mich darauf und wünsche Euch viel Spaß beim Ausprobieren dieses Rezeptes und einen guten Appetit.

Rezept Hackfleisch, rezepte Hackfleisch, rezepte, rezepte mit hackfleisch, frühstück rezepte, frühstücken, low carb, glutenfrei, low carb frühstück

Glutenfrei fruehstuecken mit Savoury Mince (Pikantes Hackfleisch)

Savoury Mince - Pikantes Hackfleisch zum Frühstück

Vorbereitung

Kochen

Gesamtzeit

Menge 2 Portionen

Die Engländer machen es vor und wir sollten es auf jeden Fall nachmachen und zwar pikantes Hackfleisch zum Frühstück essen. Ich meine das Ernst, denn gerade für Liebhaber des herzhaften Frühstücks, Glutenfreie Esser oder auch Low-Carb Enthusiasten eignet sich dieses Frühstück sehr.

Zutaten

  • 1/2 Zwiebel
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 1 Möhre
  • 1 Esslöffel Öl
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 1 Teelöffel Englischen Senf
  • 1 Teelöffel Mehl
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Esslöffel Worcestershire Sauce (am Besten schmeckt die von Lea&Perrins. Die gibt es in größeren Supermärkten und im Internet)
  • 6 Esslöffel gefrorene Erbsen
  • 4 Scheiben Sandwich-Toast 
  • Ein bisschen Butter für die Toasts
  • 6 Stängel Petersilie 
  • 2 Tomaten

Anweisungen

  1. Zwiebeln schälen und kleine schneiden. 
  2. Möhre putzen und klein schneiden. 
  3. Die Knoblauchzehe schälen und ein wenig andrücken. Wir wollen nur den Geschmack und nicht den eigentlichen Knoblauch im Essen. Also nicht vergessen zu entfernen.
  4. Öl, Zwiebeln, Knoblauch und Möhre in eine Pfanne geben und für ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten bis die Zwiebeln glasig sind und die Möhren etwas weich.
  5. Das Hackfleisch dazu geben und braten bis es braun und durchgebraten ist. 
  6. Dann das Mehl dazu geben, gut durchrühren und die Worcestershire Sauce dazu geben. Für 10 Minuten auf mittlerer Hitze braten.
  7. Dann die Erbsen dazu geben und für weitere 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten. 
  8. Die Petersilie klein hacken und die Toasts im Toaster goldbraun toasten. 
  9. Die Tomaten waschen und halbieren und in der Pfanne in der das Fleisch gebraten wurde kurz und scharf anbraten und zusammen mit dem herzhaften Frühstücksfleisch servieren. Petersilie über alles streuen und fertig.

Notizen

Man kann zusammen mit den Tomaten auch ein paar Champions braten und als Beilage dazu geben. 

Menüart Frühstück

Rezept Hackfleisch, rezepte Hackfleisch, rezepte, rezepte mit hackfleisch, frühstück rezepte, frühstücken, low carb, glutenfrei, low carb frühstück

Low Carb Frühstück

Rezept Hackfleisch, rezepte Hackfleisch, rezepte, rezepte mit hackfleisch, frühstück rezepte, frühstücken, low carb, glutenfrei, low carb frühstück

Savoury Mince

Verwandte Artikel

Keine Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

*