Fun Facts

Juli – Lieblingsfilme und was es in ihnen zum Frühstück gibt

film, filme, breakfast club, breakfast at tiffany's, frühstücks club, frühstücksideen

Filme und ihre Frühstücksszenen

Frühstück geht immer. In der realen, genau wie in der Welt der (heute und hier an dieser Stelle) amerikanischen Filme und Serien. Es gibt unzählige Frühstücksszenen und die möchte ich anhand meiner liebsten Serien und Filme (inklusive ein paar Klassiker die genannt werden MÜSSEN) in dieser Folge 7 meiner monatlichen Serie: „Gesund frühstücken“ mal genauer betrachten. Ich weiß, das ist vielleicht nicht ganz das, was ich sonst so mache, aber hey, es geht doch immer darum etwas Neues zu entdecken. Und ich kann mir schon vorstellen, dass ich die ein oder andere Inspiration für neue Frühstücksideen bekomme. Außerdem liebe ich Filme und manchmal muss man sich eben berieseln lassen. Also, Vorhang auf und lasst Euch verzaubern:

film, filme, breakfast club, breakfast at tiffany's, frühstücks club, frühstücksideen

Gilmore Girls und ihr Kaffee

1. Gilmore Girls

Ich bin ein Riesen-Fan der Gilmore Girls. Der Witz, Charme und überhaupt die Dialoge sind spritzig und witzig. Ich war happy, als letztes Jahr die Miniserie „Gilmore Girls: Ein neues Jahr“ herausgekommen ist. Ich habe alle vier Folgen an aufeinanderfolgenden Tagen angeschaut. Und ich fand die beiden und alles drum rum immer noch witzig und entspannend. Und auch die Frühstücksszenen, meist in Luke’s Diner, sind unvergessen: Kaffee, Kaffee, Kaffee und dann noch Rührei, Pancakes und Muffins gab es ohne Ende!

2. Matilda

Matilda, oh Matilda. Ich liebe diesen Film, der auf einem Buch von Roald Dahl basiert. Die Frühstücksszene die ich im Kopf habe ist, als die 4-jährige perfekte Pancakes selber macht, den Tisch deckt und die Zeitung liest. Witzig und so viel erwachsener, als andere in diesem Alter.

film, filme, breakfast club, breakfast at tiffany's, frühstücks club, frühstücksideen

Matilda hätte vielleicht auch diese Pancakes gemocht

3. Und täglich grüßt das Murmeltier

Bill Murray in einer unvergesslichen Rolle in der er jeden Morgen aufwacht und immer den gleichen Tag vor sich hat. Irgendwann fängt er an, sich im Frühstücks-Lokal alles von der Frühstücks-Karte zu bestellen, was es gibt. Eine tolle Vorstellung, alles essen zu können und sich keine Gedanken darum zu machen, wie gesund oder ungesund etwas ist. Es ist ja völlig egal, weil es ja für ihn kein Morgen gibt, an dem er die Konsequenzen aus seinen Frühstücks-Orgien fürchten muss.

film, filme, breakfast club, breakfast at tiffany's, frühstücks club, frühstücksideen

Dirty Dancing – So 80ziger Jahre – Grapefruit zum Frühstück

4. Dirty Dancing

OMG – ja ich gebe es zu: Ich bin Fan von Dirty Dancing und ich gebe zu, dass ich fast den ganzen Film mitsprechen kann. Ich schaue ihn vor allem dann, wenn es mir selber nicht so gut geht. So wie letzten, als ich mit einer dicken Sommergrippe zwei Tage außer Gefecht gesetzt war. Und deswegen habe ich auch diese kleine, wenn auch wichtige Frühstücksszene im Kopf: Jack sagt seiner Familie, dass sie früher abreisen werden und alle sind schockiert. Vor allem Lisa und Marge die beide gerade eine Grapefruit essen.

5. Casper

Sehr süß dieser kleine, nette Geist. Ich habe diesen Film geliebt und sehr oft gesehen. Und natürlich gab es auch etwas zum Frühstück: Spiegelei, Orangensaft, Pancakes! Nicht aufregend, aber sicher ein Hingucker wenn ein durchsichtiger Geist das alles zu bereitet.

6. Stolz und Vorurteil

Oh ja…Jane Austen’s Buch „Stolz und Vorurteil“ habe ich verschlungen und als dann der Film raus kam, habe ich auch den mit Freude geschaut. Die Frühstücksszene ist zugegebener Massen nicht typisch, aber ich würde das auch genauso essen: frisch gebackenes Brot, geschmortes Rindfleisch, ein rohes Ei in Milch und Tee, der aus wirklich wunderschönen Porzellan-Tassen getrunken wird. Vielleicht nicht das rohe Ei in Milch, aber das Fleisch werde ich wohl auch mal probieren.

film, filme, breakfast club, breakfast at tiffany's, frühstücks club, frühstücksideen

Hollywood und seine Klassiker

7. Film-Klassiker die genannt werden müssen

Und klar gibt es dann noch die Klassiker und andere Filme, die das Thema oder den Namen Frühstück aufgreifen. Zu den wohl bekanntesten gehören wohl:

BREAKFAST AT TIFFANY’S (Frühstück bei Tiffany’s) – Dort frühstückt Holly (Audrey Hupburn) vor dem Juwelier „Tiffany’s“ in New York City nach aufregenden, durchfeierten Nächten. Sie isst Gebäck und trinkt einen Kaffee.

BREAKFAST-CLUB (Frühstücks-Club) – Es geht um alles andere als um Frühstück. Eine Gruppe Highschool-Schüler werden zum Nachsitzen verdonnert und der findet am Samstagmorgen statt. Außerdem musste ein Freund von Drehbuchautor und Regisseur John Hughes’ in seiner Schulzeit nachsitzen und das wurde der Breakfast Club genannt.

PULP FICTION – Ein Klassiker – ohne Frage. Und ja auch hier wird gefrühstückt und zwar u.a. Pancakes. Dabei wird über Überfälle und anderes geredet.

RESERVOIS DOGS – Ein weiterer Tarantino Klassiker in dem beim Frühstück diskutiert wird und zwar darüber ob man Trinkgeld geben sollte oder nicht.

FALLING DOWN – Ja, genau, die Szene mit der alles begann, ist eine Frühstücksszene. Michael Douglas möchte Frühstück bestellen in eine Fast Food Restaurant, das vor ein paar Minuten von Frühstücks- zum Mittagsmenü gewechselt hat. Sowas aber auch!

MONDSÜCHTIG – Cher frühstückt in zwei entscheidenden Szenen. Und er einen gibt sie bekannt, dass sie sich verlobt hat und in der anderen das sie ihren Verlobten für dessen Bruder verlassen hat. Sie isst Spiegelei auf Toast und Porridge.

ROCKY – Rocky steht sehr früh auf, öffnet den Kühlschrank und schlägt 5 rohe Eier in ein Glas. Dann trinkt er es und beginnt sein Training. Kein Frühstück, dass ich mag, aber hey!

LIEBLING! ICH HABE DIE KINDER GESCHRUMPFT!– Wenn ihr Euch nicht mehr erinnert: Ein kleiner Mensch schwimmt in einem Riesen-Cheerio. So typisch amerikanisch. Sehr witzig und einprägsam.

So und das war meine Liste soweit. Wenn ihr noch Ideen habt und Frühstücksszenen an die ihr Euch gerne erinnert, dann sagt Bescheid, ich nenne sie gerne!

film, filme, breakfast club, breakfast at tiffany's, frühstücks club, frühstücksideen

Filme und was ist in ihnen zum Frühstück gibt

Verwandte Artikel

Keine Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

*