Warmes

Low-Carb Rezept zum Frühstück – Eierauflauf mit Speck und Gruyere

ei, das ei, eier, eier kochen, ei rezepte, eiweiß, rezepte, rezepte low carb, low carb rezept, low carb diät, frühstück low carb, low carb gerichte, low carb essen, auflauf low carb

Low Carb Rezept zum Frühstück – Low Carb Auflauf mit Ei

Es gibt immer mehr Interesse an Low-Carb-Rezepten zum Frühstück und das hier ist meine Antwort darauf: Ein Eier-Auflauf mit gewürfeltem Speck, Gruyere und frischen Kräutern. Um dem Rezept mit den sehr einfachen Zutaten ein wenig mehr ‘Glanz’ zu verleihen, habe ich den Auflauf in einem Wasserbad bereitet, sous vide sozusagen. Hört sich toll an, oder? Ist es ja auch: Sous vide gegartes Ei mit gewürfeltem Speck und Gruyere zum Frühstück und das ganz ohne einen Sous-Vide-Garer, sondern ganz einfach in einem Wasserbad im Ofen.  Ich muss auch sagen, dass die Konsistenz auch wirklich toll ist: Das Ei ist samtig, nicht trocken aber trotzdem fest genug. Perfekt zum Mitnehmen, denn der Auflauf schmeckt auch noch, wenn er abgekühlt ist.

ei, das ei, eier, eier kochen, ei rezepte, eiweiß, rezepte, rezepte low carb, low carb rezept, low carb diät, frühstück low carb, low carb gerichte, low carb essen, auflauf low carb

Low Carb Auflauf mit Ei und Speck

Hier geht’s direkt zum Rezept!

Dieser Eier-Auflauf eignet sich perfekt als Frühstück zum Mitnehmen, denn er schmeckt frisch aus dem Ofen genauso gut wie etwas später am Morgen abgekühlt. Seine Konsistenz erlaubt es ihn in Stücke zu schneiden und ihn als kalten ‘Aufschnitt’ auf Brot zu essen, aber er macht auch ohne Brot satt. Und er schmeckt herzhaft nach Speck und kräftig nach dem Gruyere – wenn er warm ist schön cremig, durch den Käse und wenn er abgekühlt ist fast samtig.

ei, das ei, eier, eier kochen, ei rezepte, eiweiß, rezepte, rezepte low carb, low carb rezept, low carb diät, frühstück low carb, low carb gerichte, low carb essen, auflauf low carb

Eier-Auflauf im Sous Vide Verfahren im Ofen

Um diese samtige Konsistenz zu erreichen, habe ich die Auflaufform einfach in ein Wasserbad im Ofen gestellt. Ja und ich sage einfach nicht nur einfach so, sondern weil es tatsächlich einfach ist. Auch wenn es sich erstmal ein wenig schwierig anhört das Wasserbad in und aus dem Ofen zu bekommen, so ist es das eigentlich gar nicht. Man nimmt einfach eine tiefere Ofenform, füllt sie mit Wasser auf und stellt dann die Auflaufform mit dem Ei hinein. Nachdem die Eier fertig sind, wartet man einfach bis das Backblech abgekühlt ist, nimmt es aus dem Ofen und schüttet das Wasser weg. Es hat wunderbar funktioniert, man braucht also keinen Sous-Vide-Garer.

ei, das ei, eier, eier kochen, ei rezepte, eiweiß, rezepte, rezepte low carb, low carb rezept, low carb diät, frühstück low carb, low carb gerichte, low carb essen, auflauf low carb

Luftig, samtig und doch fest und kräftig

Wichtig ist auch, dass man die Zutaten, also Ei, Frischkäse und Gruyere, gut miteinander vermischt. Das beste Ergebnis bekommt man, wenn man die Ei-Käse-Mischung in einem Standmixer oder einer Küchenmaschine verrührt, dann gibt es auch keine Klümpchen. Zum Schluß gibt man noch den gewürfelten Speck in die Ei-Käse-Mischung, gießt alles in eine Auflaufform, streut die Kräuter darüber und lässt es im Ofen fertig backen. Wenn man möchte kann auch Gemüse, wie Pilze oder Grünkohl hineingeben, man muss es aber nicht, weil der Auflauf ist auch so sehr lecker. Oder man lässt den Speck weg und nimmt Wirsing (wie bei diesem Rezept für Frittata ), dass kann ich mir auch gut vorstellen. Wie auch immer ihr den Auflauf essen werdet, wenn er dann aus dem Ofen kommt, dann hat könnt ihr ein ein protein-geladenes, leckeres, herzhaftes Frühstück genießen.

ei, das ei, eier, eier kochen, ei rezepte, eiweiß, rezepte, rezepte low carb, low carb rezept, low carb diät, frühstück low carb, low carb gerichte, low carb essen, auflauf low carb

Leckerer Auflauf mit Ei und Speck

Low-Carb Rezept zum Frühstück – Eierauflauf mit gewürfeltem Speck, Gruyere und frischen Kräutern – Ein wunderbares Sous Vide Frühstück

Vorbereitung

Kochen

Gesamtzeit

Menge 4 Portionen

Das Interesse an Low-Carb Rezepten zum Frühstück ist groß und hier kommt meine Idee dafür...lasst Euch dieses herzhafte, leckere und zugleich leichte Frühstück schmecken.

Zutaten

  • 6 große Eier
  • 80 g geriebenen Gruyere Käse
  • 100 g Frischkäse (Vollfett)
  • 80 g gewürfelten Speck (ich habe die Light-Variante gewählt)
  • 3 Esslöffel frische Kräuter (ich habe Oregano genutzt – aber Schnittlauch past bestimmt auch gut)

Anweisungen

  1. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Eine Auflaufform (ich habe ein runde, 20 cm Durchmesser und ca. 5 cm tiefe Form genommen) einfetten oder mit Backpapier auslegen. Siehe meinen Tipp unter Notizen am Ende des Rezepts!
  3. Eier, Gruyere und Frischkäse in eine Küchenmaschine geben und solange pürieren, bis es keine Klümpchen mehr gibt.
  4. Die Kräuter hacken.
  5. Dann den Speck in die Ei-Käse Mischung geben, alles in die Auflaufform gießen, die Kräuter darüber streuen und mit Alufolie bedecken.
  6. Den Ofen öffnen und ein etwas tieferes Backblech halb in die Mitte des Backofens schieben. Das Backblech mit Wasser füllen (ca. 4 Gläser) und die Auflaufform in die Mitte des Backblechs stellen.
  7. Der Auflauf bäckt für ca. 45 bis 55 Minuten im Ofen. Die Länge ist abhängig von der Größe und vor allem Tiefe der Auflaufform.
  8. Beim Rausnehmen ein wenig Vorsicht walten lassen, weil der Wasserdampf heiß sein kann.
  9. Nach dem Rausnehme kann man den Auflauf warm oder aber später abgekühlt genießen. Man kann ihn auch wunderbar aufwärmen.

Notizen

Um Backpapier in eine runde Auflaufform zu bringen macht man es einfach unter laufendem Wasser nass. Im nassen Zustand kann man es in jeglich Form bringen und einpassen.

Sollte von dem Auflauf etwas über sein, kann man es bis zu 4 Tagen im Kühlschrank lagern.

cleardot.gif

Menüart Frühstück

ei, das ei, eier, eier kochen, ei rezepte, eiweiß, rezepte, rezepte low carb, low carb rezept, low carb diät, frühstück low carb, low carb gerichte, low carb essen, auflauf low carb

Luxus Ei zum Frühstück – Low Carb Rezepte aus dem Ofen

MerkenMerken

Verwandte Artikel

Keine Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

*