Gesundes Frühstück

Gesundes Frühstück – Rezepte, Tipps, Tricks und ein paar andere Ideen!

gesundes frühstück rezepte, gesundes frühstück abnehmen, gesundes frühstück rezept, gesundes essen, gesundes frühstück haferflocken, gesundes schnelles frühstück, gesunde ernährung, gesundes kalorienarmes frühstück

Gesundes Frühstück

Ich liebe Frühstück. Für mich ist es die wichtigste Mahlzeit des Tages. Warum? Weil es mir nach einem gutem, ausgewogenem und gesundem Frühstück viel besser geht. Ob das mich schlanker, schlauer oder fitter macht, dass kann ich so nicht sagen, aber es geht mir gut damit und es macht Spaß, den Tag mit einem leckeren Frühstück zu beginnen. Und da alleine frühstücken keinen Spaß macht, möchte ich versuchen mit diesen alltagstauglichen Tipps, Tricks und Rezepten Frühstück für alle attraktiver zu machen. Probiert es aus und geniesst Euer Frühstück!

Die Frage, die mir am häufigsten im Zusammenhang mit meinem Frühstücksblog gestellt wird, ist, warum ich eigentlich über Frühstück schreibe. Die Antwort darauf ist ganz einfach: Ich finde, dass Frühstück vernachlässigt wird. Frühstück verdient viel mehr Aufmerksamkeit und da ich finden, dass man zum Frühstück genauso abwechslungsreich, gesund und ausgewogen essen kann und sollte, habe ich hier ein paar Tipps, Tricks und Ideen zusammengetragen, mit denen man Frühstück in den ganz normalen Alltagswahnsinn einbauen kann:

Tipps für ein gesundes Frühstück 

Frühstück vorbereiten

Es gibt so viele Frühstücksvarianten, die man vorbereiten kann. Overnight Oats, Quinoa oder auch Amaranth gehören dazu, aber auch selbstgemachtes Müsli oder Granola. Man kann auch Eier vorkochen und Gemüse braten oder aber aus Resten vom Vortag ganz schnell und unkompliziert Frühstücksgerichte zaubern. Oder aber man macht sich sein eigenes Mandelmus. Das ist gar nicht schwer und man kann es in verschiedenen Varianten, wie zum hier dieses Erdnussmus zubereiten.

gesundes frühstück rezepte, gesundes frühstück abnehmen, gesundes frühstück rezept, gesundes essen, gesundes frühstück haferflocken, gesundes schnelles frühstück, gesunde ernährung, gesundes kalorienarmes frühstück

Abwechslungsreich frühstücken

Zutaten sehen

Ja, auch das hier ist ein wirklich wichtiger Tipp. Man sollte sehen, was man frühstücken möchte. Isst man gerne Porridge (LINK), so stellt man die Haferflocken so hin, dass man sie morgens sieht. Oder wenn es Joghurt mit Obst sein soll, dann kann man die Frühstücksschale und das Obst raus stellen. Es ist so einfach Frühstück zu vergessen.

Schmecken soll es

Das hier ist wohl der wichtigste Tipp. Frühstück soll schmecken. Es nutzt nichts, wenn du meinst Joghurt zum Frühstück wäre super und gesund, aber dann isst du ihn nicht, weil Du nichts hast, was du dazu essen magst.

gesundes frühstück rezepte, gesundes frühstück abnehmen, gesundes frühstück rezept, gesundes essen, gesundes frühstück haferflocken, gesundes schnelles frühstück, gesunde ernährung, gesundes kalorienarmes frühstück

Frühstücken ist wichtig und kann lecker sein!

Einkaufen – Damit kann man immer ein tolles Frühstück zaubern

Es gibt ein paar Grundnahrungsmittel aus denen Du sehr schnell ein gesundes Frühstück bereiten kannst. Für mich gehören die folgenden dazu:

Haferflocken, die gibt es auch als Dinkelflocken oder gemischt, als feine oder grobe Variante – man kann daraus Müsli, Granola vorbeireiten oder Porridge frisch am Morgen machen

Chiasamen oder Leinsamen  – auch gemahlen – eignen sich perfekt als Topping für Porridge, Müsli oder auch Joghurt

Quinoa oder Amaranth – entweder ‚roh‘, das kann man wunderbar vorkochen oder auch gepufft, als Topping für verschieden Speisen

Nüsse, Kerne und getrocknete Früchte – keine Frage, ohne die geht es nicht – eignen sich perfekt für alle möglichen Speisen

Eier – ohne Frage für mich die wichtigste Frühstückszutat – Omelettes, gebackenen Eier, Rühreier oder auch gekocht sind sie mein schnelles go-to Frühstück

Hüttenkäse oder Feta – beide eignen sich perfekt als auf Brot für ‚unten drunter‘, die man mit vielen verschiedenen Varianten belegen kann – Äpfel oder auch Himbeeren

Obst und Gemüse – auch hier gilt, wenn man mag, kann man Abends etwas Gemüse zubereiten und es dann auch mit Joghurt oder einfach nur so am Morgen essen oder man kocht sich ein schnelles Apfelmus, das kann man dann Morgens zum Porridge essen, Blattsalat oder auch Spinat eignen sich hervorragend um aus ihnen Smoothies zu bereiten

Milch und Joghurt – Na klar, die dürfen nicht fehlen und die perfekte Grundlage für ein schnelles und gesundes Frühstück.

Freie Definitionen

Auch das hier sollte man sich zu Herzen nehmen, wenn es darum geht ein gesundes Frühstück zu essen. Man muss nicht die klassischen Frühstückszutaten essen um gesund zu frühstücken. Rote Linsen funktionieren genauso gut, wie Süßkartoffeln oder auch grüne Bohnen. Sei kreativ und definiere Dein Frühstück nach Deinen Vorstellungen und nicht nachdem, was Werbung oder jahrelanges Vorleben Dir vorgeben.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

Verwandte Artikel

Keine Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

*