Drucken
Pesto Rezept, pesto selber machen, rucola pesto, gnocci rezept, gnocci rezepte, gnocci pfanne, gnocci selber machen, pesto selbstgemacht, pesto verwendung

REZEPT: Rucola Pesto mit Sonnenblumenkernen, Parmesan und Olivenöl


  • Vorbereitung: 10 Min
  • Gesamtzeit: 10 Min
  • Menge: 2 Portionen

Beschreibung

Rucola-Pesto ist vielseitig einsetzbar, schmeckt nussig, leicht scharf und lässt sich wie jedes andere Pesto auch in ein paar Minuten zubereiten. Lasst Euch von dieser grünen Sauce überraschen und lasst es Euch schmecken.


Zutaten

  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 100 g Parmesan
  • 125 g Rucola
  • 150 bis 200 ml Olivenöl
  • Etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Parmesan klein schneiden und zusammen mit den Sonnenblumenkernen in eine Küchenmaschine geben. Kurz laufen lassen.
  2. Dann den gewaschenen Rucola dazu geben und in der Küchenmaschine zerkleinern.
  3. Anschließend nach und nach bei laufender Maschine das Öl einlaufen lassen bis eine etwas flüssigere Masse entsteht. Manchmal braucht man etwas weniger und manchmal etwas mehr Öl. Ich kann Euch nicht genau sagen warum das so ist.
  4. Am Ende noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und genießen.

Notizen

Pesto sollte immer frisch gemacht werden. Da es wirklich schnell geht, sollte das auch kein Problem sein.

  • Kategorie: Italienisch kochen, Pesto, Pasta
  • Cuisine: Italienisch