Drucken
Mandelmus selber machen, Mandelmus gesund, gesundes Frühstück, gesund frühstücken, Mandelbutter, Mandelmus Rezept, zuckerfrei

Rezept für Mandelmus mit und ohne Schokolade


  • Vorbereitung: 5 Min (plus 5 Minuten für das schokoladige und salzige Variante)
  • Kochen: 25 Min (10 Minuten backen und 15 Minuten in der Küchenmaschine)
  • Gesamtzeit: 30 Minuten
  • Menge: 1 Glas a' 200 Gramm

Beschreibung

Dieses Rezept für Mandelmus funktioniert mit und ohne Schokolade und ist lecker und ganz ohne zusätzlichen Zucker gemacht


Zutaten

  • 250 g Mandeln

Für die schokoladige Version nimmt man die folgenden Zutaten:

  • 50 g Mandelmus
  • 4 Esslöffel Kakaopulver
  • 2 Esslöffel Ahornsirup
  • optional: 2 Esslöffel geschmacksneutrales Speiseöl (z.B. Rapsöl)

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 150 Grad vorheizen.
  2. Einen Topf mit Wasser aufsetzen und die Gläser auskochen.
  3. Dann die Mandeln auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech auslegen und auf mittlerer Höhe für ca. 10 Minuten rösten.
  4. Die Mandeln etwas abkühlen lassen und in eine Küchenmaschine geben.
  5. Danach die Mandeln in der Küchenmaschine zu Mus verarbeiten. Immer mal wieder die Seiten freischaben und je nach Geschmack gerne ein wenig Salz dazu geben.
  6. Die Küchenmaschine laufen lassen, bis das Mandelmus die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Das kann manchmal eine Weile dauern, aber nicht die Geduld verlieren, denn das Warten lohnt sich.

Und so bereitet man die schokolade Variante:

  1. Alle Zutaten miteinander vermischen und genießen.
  2. Das Öl dazu geben, wenn das Mus zu fest wird und man eine weichere Konsistenz haben möchte.

Notizen

Als Brotaufstrich oder in Smoothies eingerührt ist das Mandelmus richtig lecker und in diesem Fall ist selber machen auch viel günstiger, denn für das fertigen Mandelmus aus dem Supermarkt muss man tief in die Tasche greifen.

  • Kategorie: Brotaufstrich
  • Cuisine: Mandelmus