Drucken
chutney rezept, chutney rezepte, apfel chutney, zwiebel chutney, apfel rezepte, die zwiebel, rote zwiebel, zwiebel chutney, zwiebel gesund

Rezept für Apfel-Zwiebel-Chutney mit Ingwer und Rotweinessig


  • Vorbereitung: 30 Min
  • Kochen: 60 Min
  • Gesamtzeit: 1 Stunde 30 Minuten
  • Menge: 4 x 200 ml Gläser

Beschreibung

So leicht und lecker ist es Chutneys selber zu machen. Äpfel klein schneiden, Ingwer reiben, Zwiebeln schälen und alles mit Rotweinessig köcheln lassen.


Zutaten

  • 500 g Äpfel
  • 500 g rote Zwiebeln
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 daumengrosses Stück Ginger
  • 50 g brauner Zucker
  • 250 ml Rotweinessig
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel Pfeffer
  • 4 Einmachgläser a 250 ml

Zubereitung

  1. Einen grossen Topf mit Wasser zum kochen bringen. Wenn das Wasser kocht die Einmachgläser zum sterilisieren kurz abkochen und trocknen.
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen, halbieren und die Hälfte in dünne und die andere Hälfte in etwas dickere Scheiben schneiden.
  3. Die Zwiebeln in einer beschichteten Pfanne oder einen beschichteten Topf auf die ein Deckel passt anschwitzen und den Zucker dazu geben. Dann für ca. 10 Minuten auf niedriger Hitze ohne Deckel weiterköcheln bis sie fast karamellisiert sind. Regelmäßig rühren, damit nichts anbrennt.
  4. In der Zwischenzeit Ingwer und Äpfel schälen und klein schneiden.
  5. Dann Äpfel, Ingwer und alle restlichen Zutaten zusammen in die Pfanne geben, Deckel drauf und für 30 bis 45 Minuten auf kleiner Flamme einkochen lassen.
  6. Die Zwiebeln und Äpfel sollten weich sein und die Flüssigkeit sollte eingedickt sein. Wenn das nicht der Fall sein sollte, dann den Deckel abnehmen und für weitere 5 bis 10 Minuten kochen lassen. Wenn die Masse zu fest ist einfach ein wenig Wasser reingeben und aufkochen lassen.

Notizen

Passt zu allem, vor allem aber zu Sandwiches oder Gerichten mit Schweinefleisch. Wenn es zur Weihnachtszeit verwendet wird, kann man mit ein wenig Zimt, Piment und Muskat eine weihnachtliche Note einbringen.

  • Kategorie: Brotaufstrich
  • Cuisine: Chutney