Drucken
clock icon cutlery icon flag icon folder icon instagram icon pinterest icon facebook icon print icon squares icon
Rezept wirsing, wirsing rezepte, wirsing gemüse, wirsing auflauf, wirsing eintopf, wirsing kochen, wirsing zubereiten, rezepte mit wirsing, rezept mit wirsing, wirsing vegetarisch, wirsing pfanne, wirsing suppe

WIRSING REZEPT – Gemüse-Suppe mit Wirsing


  • Vorbereitung: 20 Min
  • Kochen: 30 Min
  • Gesamtzeit: 50 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Beschreibung

Wirsing ist vielseitig verwendbar. Besonders gut passt er zu Fleisch oder als Einlage in Suppen, wie bei diesem Rezept hier.


Zutaten

  • 1 Dose Tomaten
  • 1 große Zwiebel (rot oder braun)
  • 1 Karotte
  • 1/4 Sellerieknolle
  • 4 Kartoffeln
  • 1/2 Wirsing-Kohl
  • 1,5 Liter Gemüse Brühe
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Chiliflocken, Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Zwiebel und Karotte in dünne Scheiben schneiden.
  2. Die Kartoffeln würfeln und den Kohl in dünne Scheiben schneiden.
  3. Die Sellerieknolle sehr klein schneiden.
  4. Alles in einen Topf mit 2 Esslöffeln Öl geben und scharf anbraten, salzen und pfeffern.
  5. Dann die Gemüse Brühe in den Topf gießen, aufkochen und mit geschlossenem Deckel für 30 Minuten köcheln lassen.
  6. Am Ende mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken abschmecken und warm mit zum Beispiel selbstgemachten Brot genießen.

Notizen

TIPP: Beim Kauf sollten die Blätter des Wirsings knackig, frisch und grün aussehen. Lagern kann man Wirsing im Kühlschrank oder im kühlen Keller für bis zu 2 Wochen. Allerdings gilt hier, wie bei fast allen anderen Lebensmittel um so frischer man ihn verzehrt, um so mehr sind die gesunden Inhaltsstoffen vorhanden.

  • Kategorie: Suppe

Keywords: Wirsing, Suppe