Drucken
Kekse backen, Kekse backen einfach, Kekse rezept, kekse backen mit Kindern, Schokokekse

Kekse backen: 9 Tipps und ein Rezept für butterweiche Schokokekse


  • Vorbereitung: 20 Min (plus Teig für 20 Minuten ruhen lassen)
  • Kochen: 10 Min
  • Gesamtzeit: 30 Minuten
  • Menge: 24 Kekse

Beschreibung

Dieses Rezept für butterweiche, schokoladige Schokokekse backe ich regelmäßig und jetzt ist es an der Zeit dieses Rezept mit Euch zu teilen.


Zutaten

  • 50 g Butter
  • 200 g dunkle Schokolade (mind. 60 %)
  • 1 Dose süße Kondensmilch
  • 25 g gemahlene Mandeln
  • 200 g Mehl Type 550
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Backsoda (Natron)
  • 100 g Malteserkugeln
  • 50 g weiße Schokolade
  • Abrieb einer Orange
  • Saft einer Orange
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  1. Butter und 150 g dunkle Schokolade in einem geeignetem Gefäß über Wasserbad schmelzen lassen. Dann von der Herdplatte nehmen und nacheinander die Kondensmilch und die gemahlenen Mandeln einrühren. Das Mehl und Salz hinzugeben und gut umrühren. 
  2. Jetzt für 20 Minuten in den Kühlschrank stellen. In der Zwischenzeit die Malteserkugel und weiße Schokolade hacken, die Orangenschale abreiben und den Saft auspressen. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und Malterserkugeln, weiße Schokolade, 2/4 des Orangenabriebs und Saft in die Masse geben und gut umrühren. . 
  3. Ofen auf 160 Grad vorheizen und ein Backblech (eventuell zwei) mit Backpapier auslegen. Den Teig in 24 gleichgroßen Teilen auf dem Backblech verteilen und etwas flach drücken. Das sind ca. 20 g pro Keks. Dann für ca. 10 bis 12 backen. Die Kekse sollten in der Mitte weich sein und an den Rändern etwas fester. 
  4. Dann aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten auf dem Backblech ruhen lassen. Vom Backblech auf ein Kuchengitter legen und auskühlen lassen. 
  5. Die restlichen 50 g Schokolade in einem geeignetem Gefäß über Wasserbad schmelzen lassen und mit einem Löffel über die Kekse geben. Den restlichen Orangenabrieb über die Kekse geben und als bald genießen oder aufbewahren.

 


Notizen

Tipp: Man kann den Teig vor dem Backen einfrieren. Dafür empfehle ich ihn portionsweise einzufrieren und innerhalb von 2 Monaten zu backen.