Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
rezept dip, dip rezepte, joghurt, joghurt dip, dips, dip selber machen, tomaten dip, rezept getrocknete tomaten, dip getrocknete tomaten, getrocknete tomaten in öl

Lecker und ein wenig scharf : Schneller Dip mit getrockneten Tomaten


  • Gesamtzeit: 20 Minuten
  • Menge: 8 Portionen

Beschreibung

Wenn ihr einen Dip sucht, der zu fast allem passt und superschnell und einfach geht, dann seid ihr hier richtig. Getrocknete Tomaten, Sonnenblumenkerne, Rosmarin, Joghurt und Tabasco sind die perfekte Kombination, wenn es darum geht eure Familien und Freunde mit einem leckeren Dip zu überraschen.


Zutaten

  • 100 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 150 g Joghurt (1,5 % Fett)
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 2 Stängel Rosmarin
  • 4 bis 8 Spritzer Tabasco (je nach Schärfe)

Zubereitung

  1. Die Rosmarinblätter abzupfen und zusammen mit den getrockneten Tomaten und Sonnenblumenkernen in eine Küchenmaschine geben oder mit einem Mixstab so glatt wie möglich pürieren. Das kann bis zu 10 Minuten dauern.
  2. Am Ende den Joghurt untermischen und mit Tabasco je nach gewünschter Schärfe abschmecken.

Notizen

Wenn man es nicht scharf mag oder Kinder mit dabei sind, kann man den Tabasco einfach weglassen, der Dip ist auch so sehr lecker.

  • Vorbereitung: 20 Min
  • Kategorie: Dip
  • Cuisine: Snack