Drucken
bagel rezept, bagel rezept belag, bagel rezept new york, bagel rezept trockenhefe, rezept für bagel, bagel rezept original, american bagel rezept, sesam bagel rezept, bagel rezept füllung, bagel rezept einfach, bagel selber machen

Ein einfaches Bagel Rezept für alle, die es authentisch mögen


  • Vorbereitung: 25 Min (plus 2,5 Stunden gehen lassen)
  • Kochen: 25 Min
  • Gesamtzeit: 50 Minuten
  • Menge: 8 Bagel

Beschreibung

Bagel sind lecker, aber richtig gute Bagel sind schwer zu bekommen. Aber ich verspreche Euch, mit diesem Rezept ist es nicht allzuschwer in den Genuß von selbst gebackenen Bagel zu kommen.


Zutaten

  • 500 g Mehl (Type 405)
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 2 Esslöffel Honig
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 350 ml handwarmes Wasser
  • 1 Esslöffel Ahornsirup (für das Kochwasser)
  • 1 Ei
  • Topping: Sesam, Mohn, Haferflocken, Sonnenblumenkerne

Zubereitung

  1. Mehl, Hefe und Salz in einer großen Schüssel gut mischen. 
  2. 2 Esslöffel Honig im lauwarmen Wasser auflösen und in die Schüssel geben. 
  3. Mit einer Küchenmaschine (Knethaken) oder per Hand für ca. 10 bis 15 Minuten alle Zutaten zu einem seidigen Teig verarbeiten und abgedeckt an einem warmen Ort für ca. 1 Stunde gehen lassen. 
  4. Zwei Blätter Backpapier in 8 Teile schneiden und auf einem oder zwei Backblechen auslegen.
  5. Den Teig jetzt in 8 Teile teilen und jeweils eine Kugel formen. In die Kugeln ein ca. 3 bis 4 cm großes Loch drücken. Das geht am besten mit dem Stiel eines Kochlöffels. Die Teiglinge auf die Backpapierstücke setzten und nochmal 30 Minuten gehen lassen. 
  6. Den Backofen auf 220 Grad (Ober-/Unterhitze) vorwärmen.
  7. Einen großen Topf halb mit Wasser füllen, den Ahornsirup hinzugeben und aufkochen lassen. Temperatur runterdrehen, so dass das Wasser nur noch leicht köchelt. Nacheinander die Bagel vorsichtig in das Wasser geben (in meinen Topf haben immer 3 auf einmal gepasst). Am besten nimmt man dafür die Backpapierstücken mit dem Bagel und beim ins Wasser gleiten lassen, kann man das Backpapier abziehen. Jede Seite des Bagels für 30 Sekunden ziehen lassen. 
  8. Die Bagel mit einer Schaumkelle aus dem Wasser holen und wieder auf die Backpapierstücken setzten. Das Ei verquirlen, die Bagel einpinseln und die Toppings darauf verteilen.
  9.  Dann die Bagel auf mittlerer Schiene im Ofen für 15 bis 20 Minuten goldbraun backen. Auskühlen lassen und genießen.

Notizen

TIPP: Bagel werden schnell hart. Es empfiehlt sich also, sie als bald nach dem Backen zu essen. Man kann sie aber auch für ein paar Minuten im 150 Grad warmen Ofen wieder aufbacken oder aber aufschneiden und in einer Pfanne oder Toaster mit der Schnittkante nach unten anrösten.

TIPP: Man kann auch die doppelte Menge an Teig zubereiten und die Bagel nach dem Backen und auskühlen einfrosten. Dann halten sie bis zu 6 Monaten und können nach Bedarf aufgebacken werden. 

  • Kategorie: Backen
  • Cuisine: Brot