Nudeln mit, nudel rezept, rezepte, nudel rezepte, rezept pasta, teigwaren rezepte, schnelle pasta rezepte, begratene Nudeln, nudeln gemüse
Leckere Nudeln mit Pilzen

REZEPT: Nudeln mit Pilzen in der Pfanne gebrachten – einfach gut!

Es ist keine Überraschung, aber als ausgesprochener Fan von frischgekochten, schnellen Mahlzeiten greife auch ich oft zu Nudeln. Ja, Nudeln jeder Art und etwas dazu, eben das, das man im Küchenschrank oder Kühlschrank zu Hause hat.

Nudeln in der Pfanne – schnell gemacht und sehr schmackhaft

Nudeln mit, nudel rezept, rezepte, nudel rezepte, rezept pasta, teigwaren rezepte, schnelle pasta rezepte, begratene Nudeln, nudeln gemüse
Leckere Nudeln mit Pilzen

Heute sind es Rigatoni-Nudeln und Pilze, die zusammen mit Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie und dieser einen, aber wirkungsvollen Zutat, nämlich Worcestershire Sauce, ein leckeres, schnelles und frischgekochtes Abendbrot ergeben. Und ich rede hier von der originalen, englischen Worcestershire Sauce, die von Lea & Perrins. Und auch wenn ich sonst nicht so ein Markenhai bin, hier muss ich darauf bestehen, denn es gibt keine besser als diese. 

Nudeln mit, nudel rezept, rezepte, nudel rezepte, rezept pasta, teigwaren rezepte, schnelle pasta rezepte, begratene Nudeln, nudeln gemüse
Nudeln – schnelles Abendbrot mit einfachen Zutaten

Bevor ich zum Rezept mit Nudeln und Pilzen komme, muss ich doch mal ein oder zwei Worte über meine geliebte Worcestershire Sauce verlieren. Warum ich sie so mag? Ganz einfach, sie gibt jedem Gericht, das gewisse etwas.

Ich nutze Worcestershire Sauce nicht nur für Rezepte zum Mittag oder Abendbrot, manchmal, wenn ich Lust habe, träufel ich mir die auch über meine Frühstückseier. Aber am Liebsten mag ich sie zu warmen herzhaften Frühstücksideen, wie diesem australischen Frühstücks-Pie oder auch Savoury Mince, einem nicht sehr bekannten, aber dafür sehr leckerem herzhaften Frühstück mit pikant gewürztem Hackfleisch.

Nudeln mit, nudel rezept, rezepte, nudel rezepte, rezept pasta, teigwaren rezepte, schnelle pasta rezepte, begratene Nudeln, nudeln gemüse
Sehr lecker – Pasta aus der Pfanne

Es gibt auch deutsche Varianten von Worcestershire Sauce (z.B. Dresdner Art), aber ich muss wirklich darauf bestehen, das ihr die originale Worcestershire Sauce aus England von Lea & Perrins nutzt. Die gibt es in besser sortierten Supermärkten oder im Internet. Die schmeckt einfach so, wie sie schmecken soll und auch wenn die Sauce nach Dresdner Art sicher nicht schlecht ist, so ist sie eben nur nach Dresdner Art und nicht das Original.

Wie auch immer, für mich steht fest, dass ich nichts anderes möchte und ich bleibe dabei, denn genau dieser bestimmte Geschmack macht es aus. Aber nun gut damit und hin zu einem Rezept, dass schnell und mit einfachen Zutaten, aber richtig schmackhaft zuzubereiten ist. Lasst es Euch schmecken!

Nudeln mit, nudel rezept, rezepte, nudel rezepte, rezept pasta, teigwaren rezepte, schnelle pasta rezepte, begratene Nudeln, nudeln gemüse
Vegetarisch Kochen – Pasta mit Pilzen
Drucken
Nudeln mit, nudel rezept, rezepte, nudel rezepte, rezept pasta, teigwaren rezepte, schnelle pasta rezepte, begratene Nudeln, nudeln gemüse

REZEPT: Nudel-Pilz-Pfanne – einfache Zutaten, großartiger Geschmack


  • Vorbereitung: 10 Min
  • Kochen: 20 Min
  • Gesamtzeit: 30 Minuten
  • Menge: 2 Portionen

Beschreibung

Also, was dieses Essen so lecker macht ist ohne Frage Worcestershire Sauce. Richtig, aber die originale aus England von Lea & Perrinn. Die schmeckt einfach anders, als die wohlbekannte heimische nach Dresdner Art. Aber wer weder das eine noch das anderen mag, der kann sie auch einfach weglassen und ein wenig Zitronensaft nutzen. Wichtig ist eine säuerliche Note im Essen und das kann man mit beidem erreichen.


Zutaten

  • 300 g Rigatoni (oder jede andere Pasta die ihr zu Hause habt)
  • 200 g Champions (braune, aber weiße gehen natürlich auch)
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Rapsöl
  • Parmesan
  • 4 Stängel Petersilie
  • Worcestershire Sauce (oder Zitronensaft)
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
  2. Champions putzen und in Scheiben schneiden.
  3. Zwiebeln in Blättchen und Knoblauch klein schneiden.
  4. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln bei mittlerer Hitze für 5 Minuten schmoren, frisch gemahlenen Pfeffer mit in die Pfanne geben.
  5. Dann die Champions dazu geben und für 5 Minuten auf höchster Stufe braten, dann die Wärme runtergehen und so lange in der Pfanne schmoren bis die Nudeln fertig sind.
  6. Die bissfeste Pasta mit einem Spaghetti-Löffel oder kleinem Sieb direkt aus dem Kochwasser in die Pfanne geben und zusammen mit dem Olivenöl in der Pfanne schwenken und die Pfanne nochmals auf höchster Stufe erhitzen und Nudeln darin für 5 Minuten anbraten. Salzen und eventuelle mehr Pfeffer dazu geben.
  7. In der Zwischenzeit die Petersilie hacken und den Parmesan reiben.
  8. Dann die Pasta auf 2 Teller verteilen, die gehackte Petersilie, den Parmesan darüber streuen und ein wenig Worcestershire Sauce oder Zitronensaft über alles geben.

Notizen

Im Übrigen eignet sich dieses Rezept auch hervorragend für ein Meal Prep Essen. Man kann einfach mehr Pasta kochen und dann am nächsten Tag zu Nudelsalat verarbeiten.

  • Kategorie: Warmes, Nudeln, Pasta
  • Cuisine: Italienisch
Nudeln mit, nudel rezept, rezepte, nudel rezepte, rezept pasta, teigwaren rezepte, schnelle pasta rezepte, begratene Nudeln, nudeln gemüse
Schnell und einfach zubereitet – Nudeln mit Pilzen

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken