Gesundes Frühstück

Gesundes Frühstück: Overnight-Quinoa mit selbstgemachten Apfelmus

rezept quinoa, quinoa salat, quinoa rezept, frühstück, gesund frühstücken, frühstücksideen, rezept frühstück, frühstück rezepte, quinoa bowl

Leckere Overnight Quinoa

Overnight-Quinoa mit Apfelmus und Nüssen – das ist ein Frühstück für das ich gerne aufstehe. Overnight Oats oder Quinoa bedeutet für mich, dass ich leckere und gesunde Sachen schon zum Frühstück essen kann, ohne das ich mich morgens stressen muss. Ich bereite sie Abends vor und genieße sie am nächsten Morgen frisch aus dem Kühlschrank! Das ist nicht schwer und die Vorbereitungen dauern auch gar nicht so lange, wie man vielleicht glaubt. Probiert es aus und lasst es Euch schmecken!

rezept quinoa, quinoa salat, quinoa rezept, frühstück, gesund frühstücken, frühstücksideen, rezept frühstück, frühstück rezepte, quinoa bowl

Overnight Quinoa Apfelmus zum Frühstück

Im Gegensatz zu Overnight-Oats, die ich speziell für das Frühstück am nächsten Morgen anrühre, bereite ich Overnight-Quinoa eigentlich nur zu, wenn ich Reste habe. Damit ich nicht all zu viel Arbeit haben, koche ich also gleich so viel mehr Quinoa (weil es ist ja auch wirklich gesund), dass es für die nächsten zwei Tage zum Frühstück reicht. Dieses Mal hatte ich Quinoa von einem sehr leckeren Salat übrig. Ich habe leider kein Foto gemacht, aber mit einem Dressing aus Tahin, Olivenöl und Apfelessig zusammen mit Rucola und geröstetem Kürbis, war der wirklich sehr lecker. Den mach ich garantiert bald noch einmal und dann werden das Rezept und die Fotos auch gepostet.

rezept quinoa, quinoa salat, quinoa rezept, frühstück, gesund frühstücken, frühstücksideen, rezept frühstück, frühstück rezepte, quinoa bowl

Lecker frühstücken – Quinoa mit Nüssen und getrockneten Früchten

Ich hatte also Quinoa gekocht und wollte es zum Frühstück essen. Ich schaute mich in meiner Küche um und fand ein paar Äpfel, die noch nicht schlecht, aber verschrumpelt waren, so dass ich wusste, die würde niemand mehr essen. Mein Entschluss stand fest, es sollte also ein Rezept mit Quinoa, Joghurt, einem Tahin-Apfelessig-Dressing und selbstgemachten Apfelmus werden. Als ich dann noch ein paar getrocknete Früchte und Nüsse entdeckte, war ich wirklich happy und machte mich an die Arbeit.

rezept quinoa, quinoa salat, quinoa rezept, frühstück, gesund frühstücken, frühstücksideen, rezept frühstück, frühstück rezepte, quinoa bowl

Selbstgemachter Apfelmus rundet die Frühstücks-Bowl ab

Das ist im Übrigen ein weiterer Grund warum ich Overnight Frühstücksvariationen so mag, denn man kann sie eigentlich mit allem kombinieren, was man möchte. Also, folgt Eurem Geschmack und probiert aus, was euch schmeckt und wer eine Anregung braucht, der kann gerne diesem Rezept folgen. Lasst es Euch schmecken und let’s have breakfast!

rezept quinoa, quinoa salat, quinoa rezept, frühstück, gesund frühstücken, frühstücksideen, rezept frühstück, frühstück rezepte, quinoa bowl

Quinoa am Morgen verbreitet Kummer und Sorgen

Gesundes und schnelles Rezept zum Frühstück: Overnight-Quinoa mit selbstgemachten Apfelmus

Vorbereitung

Kochen

Gesamtzeit

Menge 2 Portionen

Das Schöne an Overnight-Frühstücks-Variationen ist, dass ihr zwar meinem Rezept hier folgen könnt, aber es gar nicht müsst. Alle Zutaten sind frei wähl- und kombinierbar. Ihr könnt Sachen weglassen oder andere hinzufügen, ganz nach Eurem Geschmack und wenn ihr neu seid in der Overnight-Frühstückswelt dann könnt ihr Euch hier Ideen, Inspirationen und Rezepte holen. Lasst es Euch schmecken!

Zutaten

  • 6 Esslöffel Apfelmus (wie der zubereitet wird, dass könnt ihr hier erfahren) LINK
  • 2 Esslöffel Tahin
  • 2 Esslöffel Apfelessig
  • 1/2 Esslöffel Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Joghurt
  • 100 g gekochten Quinoa
  • 4 Esslöffel getrocknete Früchte
  • 4 Esslöffel gemischte Nüsse
  • 2 Esslöffel Kürbiskerne
  • Optional: Honig oder Ahornsirup

Anweisungen

  • Wenn es nicht schon fertig ist, dann den Apfelmus wie hier beschrieben und den Quinoa nach Packungsanleitung zubereiten.
  • Tahin, Apfelessig, Zimt und Joghurt gut mit dem Quinoa vermischen und mit eine Prise Salz dazu geben.
  • Die getrockneten Früchte (ich mag gemischte) hacken und in den Quinoa-Mix einrühren.
  • Alles in eine Schüssel füllen, abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  • Dann die Nüsse klein hacken und für den nächsten Morgen beiseite stellen.
  • Am nächsten Morgen die Overnight-Quinoa aus dem Kühlschrank holen und die gehackten Nüssen und Kürbiskerne darüber streuen und dann einfach nur noch genießen.

Notizen

Die Bowl schmeckt auch lecker, wenn man anderes frisches Obst, wie zum Beispiel Birnen oder Mandarinen verwendet. Der Fantasie sind wie immer keine Grenzen gesetzt. Lasst es Euch schmecken!

Menüart Frühstück

rezept quinoa, quinoa salat, quinoa rezept, frühstück, gesund frühstücken, frühstücksideen, rezept frühstück, frühstück rezepte, quinoa bowl

Abwechslungsreich frühstücken

MerkenMerken

MerkenMerken

Verwandte Artikel

Keine Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

*